back Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_135x40

Eine zauberhafte, interaktive Ausgabe von “Alice im Wunderland” – mit Illustrationen von Arthur Rackham. Entdecken Sie dieses Meisterwerk wie nie zuvor! Jahrhundert, die in dieser einheitlichen Überarbeitung des Werkes wieder aufleben. Es ist eine der schönsten und romantischsten Versionen von Carroll’s Geschichte, die je entworfen wurde und jetzt komplett renoviert und durch eine gestochen scharfe und leuchtende Anpassung der Vorlage für ein modernes Publikum aller Altersgruppen erweitert worden ist.

Inhalt:

• Kompletter Satz „Interaktiver Seiten“, auf wundervolle Art für iPad und iPad Mini mit Animationen, Objekten und interaktiven Geräuschen angepasst
• Vollständiger Satz der Originalskizzen, der im Abschnitt „Historische Notizen“ vorgestellt wird
• Phantastische Umgebungsgeräusche auf den „Interaktiven Seiten“
• Helfender Leitfaden zu den „Interaktiven Seiten“ für die Kleinsten
• Zauberhafte Objekte aus unsichtbarer Tinte zum Spielen auf den Textseiten- berühren Sie einfach nur die Buchstaben!
• Kamera-Funktion, um Ihre Portraits in wunderbaren Kompositionen zu mischen und diese dann auf Ihrem iPad zu speichern oder mit Ihren Freunden und Familie teilen zu können
• Detailliertes Navigationsmenü
• Vollständige Texte in Originalversion der ersten Übersetzungen: Englisch (1856), Französisch (1869), Deutsch (1869), Italienisch (1871), Spanisch (1922) und Portugiesisch (1931)
• Darüber hinaus finden Sie historische Anmerkungen zu Arthur Rackham (nur auf Englisch).

– Diese App ist für das iPad™ (2., 3., 4. Generation), iPad Air™ und iPad Mini™ aller Generationen konzipiert.
– Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch

Eine sichere Anwendung steht auf mehreren Ebenen zur Verfügung.

Arthur Rackham’s “Alice im Wunderland” ist und bleibt die wichtigste illustrierte Ausgabe des 20. Jahrhunderts, und die erste überhaupt in Farbe. Wir sind weit entfernt von den Papp-Modellen John Tenniels, dem ersten Illustrator von “Alice”. Rackham’s “Alice” kann mit dem neuen Jahrhundert mithalten und bricht mit dem traditionellen Bild, auf das Carrol’s Figur in seiner ersten Darstellung beschränkt war.

Diese Ausgabe wird durch einen kompletten Satz von Arthur Rackham’s Originaldarstellungen in ihren ursprünglichen Proportionen und Rahmen ergänzt, so wie sie 1907 in ihrer ersten gedruckten Ausgabe erschienen.
Auf diese Weise kann der Anwender sich leicht zwischen zwei Arten, Rackham’s Arbeit zu genießen, bewegen – nämlich der Gegenwart und der Vergangenheit, wodurch eine nahezu vollständige Ansicht der außergewöhnlichen Arbeit, die dieser großartige Künstler mit Carroll’s Texten bewerkstelligt hat, sichtbar wird.